Koalition knüpft Zustimmung an weitere Hürden

»Der ungeliebte Musik-Campus« (WN+)

Begeisterung sieht anders aus: Mit einem eigenen Änderungsantrag will die Rathaus-Koalition in Münster das Projekt Musik-Campus am Leben halten, ohne es wirklich unterstützen zu wollen. Kann das klappen?

„Der Rat der Stadt Münster nimmt zur Kenntnis, dass nach fünfjähriger Planung aktuell kein tragfähiges Konzept für einen Musik-Campus vorliegt.“ Mit dieser vernichtenden Einschätzung beginnt der Entwurf eines Änderungsantrags von Grünen, SPD und Volt zum Beschlusspapier der Stadtverwaltung zum geplanten wie kontrovers diskutierten Musik-Campus.

[…]

Zum Artikel